Ausflug mit der GTB zum Abenteuerspielplatz (Aspi)

Am Donnerstag, 14.7.22 war die Ganztagesbetreuung (GTB) bei schönstem Sonnenschein auf einem Ausflug zum Abenteuerspielplatz „Aspi“. In nur 10 Gehminuten erreichten wir am Fuße des Goldbergs das Ziel mit voller Vorfreude.

Leonardo mochte am liebsten das große Klettergerüst mit Rutsche und Diabolo.  

Lea übte sich kreativ an der Gestaltung vom Formen von Specksteinen. Hier konnten beispielsweise Herzen oder Teelichthalter mit Hilfe von Sägen und Schleifpapier für zu Hause gestaltet werden.

Auch konnte der Tümpel erforscht werden. Hierfür bekamen Leandro und seine Freunde einen Eimer und machte sich die Suche nach dort lebenden Molchen. Leider erfolglos.

Es wird sicher nicht unser letzter Besuch gewesen sein. Das Konzept mit zwei fest angestellten und sehr engagierten Sozialarbeitern, Back- und Bastelangeboten hat uns mehr als überzeugt. Wir kommen wieder.

 

Text und Bilder: Frau Höschele