Ein Glitzern in der Dunkelheit

Es sind die kleinen Dinge, die Mut machen!

Trüb und finster ist es.

Dezemberblues.

Steigende Infektionszahlen, neue Variante, Omikron,

viele, viele, viele Klassenarbeiten, Schneematsch, Bus fährt nicht.

Ständig in der Kälte sitzen.

Fenster auf, Fenster zu.

Oder unter der Maske schwitzen.

Wann ist dieses 2021 endlich vorüber?

Doch was ist das?

Ein Licht am Ende des Tunnels.

Da glimmt es hinter der Spindtür.

Da funkelt es.

Schon lang war niemand mehr auf einer Party.

Also muss man Party im Kleinen machen.

Ein bisschen Sternenstaub ins triste Schulgrau bringen.

Danke Dalila für den Einblick in deinen tollen Spind! Lass das Lichtlein an für uns.

(Text: Fr. Guivala)