Streit lass nach!!! - Ausbildung unserer Schülermediator:innen

Nun sind sie bereit bei Streitigkeiten unter den Mitlernenden zu vermitteln: 4 Schüler:innen aus den Klassen 8 und 9 haben sich zu Schülermediator:innen ausbilden lassen.

Dazu haben sie an 5 Tagen alles gelernt, was sie als Schülermediator:innen benötigen. Neben dem Ablauf des Mediationsvorgangs an sich, ging es auch um das Erkennen von Gefühlen und den dahinter versteckten Bedürfnissen. In Rollenspielen wurde geübt wie man „richtig“ fragt und wie die verschieden Mediationsphasen ablaufen.

Insgesamt hatten wir sehr viel Spaß miteinander und es wurde viel gelacht, aber auch immer wieder sehr konzentriert gearbeitet.

Stolz auf unsere Schüler:innen und deren Leistung, die zusätzlich zum normalen Unterrichtsalltag gestemmt wurde, konnte Herr Kubin die Ausbildungsurkunden übergeben.

Nun sind sie bereit die Klassen 5 – 7 bei Streitigkeiten zu unterstützen, dabei werden sie auch weiterhin von Frau Bartelt und der Schulsozialarbeiterin Frau Pfender unterstützt.

 

Text: M. Bartelt